Baubeginn auf Zirkuswiese in zehn Tagen

Wie Heinz-Udo Lakemper, Grundstücksmanager im Haller Rathaus, eben mitteilte, können ab etwa Mitte Juli die ersten Bauherren im nördlichen Teil des Neubaugebiets Weidenkamp mit ihren Bauarbeiten beginnen. Die Erschließungsarbeiten (Ver- und Entsorgung, Baustraße) für die Grundstücke am künftigen Anne-Frank Weg und der Stichstraße Potthoffs Hof sind in vollem Gange und werden bis zum 11. Juli abgeschlossen sein.
Von den insgesamt 74 Grundstücken in städtischer Hand sind aktuell 31 verkauft, 30 fest zugesagt und weitere acht reserviert. Fünf Areale sind noch frei, darunter eines für ein Mehrfamilienhaus (MFH) mit sechs bis acht Parteien. Zwei weitere MFH-Grundstücke werden in Kürze verkauft. Auch von den insgesamt neun Grundstücken in Privatbesitz sollen bereits die ersten neue Besitzer gefunden haben. An diesem Wochenende findet zudem das erste Richtfest im Baugebiet Weidenkamp statt. Lakemper: „Es macht Freude zu sehen, wie dynamisch sich dieses Projekt jetzt entwickelt.“

Infomaterial anfordern

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Infopakte „Weidenkamp“ per Post.

Informationen anfordern

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Infopaket „Weidenkamp“. Per Post erhalten Sie: Exposé Weidenkamp + Stadtportrait der Stadt Halle Westf. + Standort-Report Nr. 1 – Wirtschaft in Halle Westfalen. Geben Sie einfach hier Ihre Adresse ein:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße + Hausnummer

PLZ Ort

E-Mail-Adresse

Telefon (für evtl. Rückfragen)

(Spamschutz) Bitte tippen Sie die Zeichen des Bildes ab

captcha

×