Weißes Licht für den Weidenkamp

Eine Forderung des Bebauungsplans Weidenkamp wird sich wohl vorerst nicht umsetzen lassen: der Bau einer insektenfreundlichen Straßenbeleuchtung. Wie der Bau- und Verkehrsausschuss des Haller Stadtrats jetzt feststellen musste ist die derzeit einzig verfügbare technische Alternative für die Menschen unzumutbar: Die vorgestellten LED-Leuchten schonen mit einer Lichtfarbe von 1.800 Kelvin zwar die Insekten, leuchten aber rot, purpurrot. Der Ausschuss entschied, die neuen Laternen in den Neubaugebieten und im Außenbereichen solang mit herkömmlichen LED-Leuchtmitteln auszustatten bis solche entwickelt sind, die auch für die Menschen akzeptabel sind.

Infomaterial anfordern

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Infopakte „Weidenkamp“ per Post.

Informationen anfordern

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Infopaket „Weidenkamp“. Per Post erhalten Sie: Exposé Weidenkamp + Stadtportrait der Stadt Halle Westf. + Standort-Report Nr. 1 – Wirtschaft in Halle Westfalen. Geben Sie einfach hier Ihre Adresse ein:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße + Hausnummer

PLZ Ort

E-Mail-Adresse

Telefon (für evtl. Rückfragen)

(Spamschutz) Bitte tippen Sie die Zeichen des Bildes ab

captcha

×